Privatstunden/kurse

In der WTP Basic 1 Class (früher Anfänger- und Fortschrittskurs) lernt ihr bei uns mit viel Spaß die Grundlagen des paarweisen Tanzens zu aktueller und traditioneller Musik. Es werden Tänze wie z. B. der Discofox, der Langsame Walzer, der Cha Cha Cha, die Rumba und auch der traditionelle Wiener Walzer gelernt. Dann folgt die Basic 2 Class. (früher Bronze bis Gold Kurs) Hier wird das Erlernte aus der Basic 1 Class gefestigt und es kommen weitere Figuren und neue Tänze hinzu. Wer möchte, kann das Tanzabzeichen in Bronze, Silber und Gold erwerben.
Nach der Basic 2 Class ist ein Wechsel in unsere Tanzkreise möglich.

Wir haben ein monatlich laufendes Kurssystem, sodass der Einstieg jede Woche möglich ist und jeder in seinem Lerntempo bei uns tanzen lernen kann. Der Wechsel von der Basic 1 Class in die Basic 2 Class, ist nach Absprache mit dem Tanzlehrer, jederzeit möglich! Der Wechsel ist auch keine Pflicht. Jeder bleibt so lange in der gewählten Kursstufe, bis er sich wirklich sicher fühlt und kann dann wechseln.

Vereinbart einfach eine kostenlose und unverbindliche Schnupperstunde und lasst euch von unserem ausgebildeten und kompetenten Team überzeugen!

VIÖL:

BASIC 1 CLASS
donnerstags
19:30 Uhr

Neu ab 09.01.20

35,- € / 40,- €

mtl. pro Person

LANGSTEDT:

BASIC 1 CLASS
montags
18:30 Uhr

Neu ab 20.04.20

35,- € / 40,- €

mtl. pro Person 

VIÖL:

BASIC 2 CLASS
mittwochs
20:00 Uhr

Neu ab 08.01.20
Einstieg danach
jederzeit möglich!

35,- € / 40,- €

mtl. pro Person 

LANGSTEDT:

BASIC 2 CLASS
montags
19:45 Uhr

Neu ab 20.04.20
Einstieg danach
jederzeit möglich!

35,- € / 40,- €

mtl. pro Person 

VIÖL:

TANZKREIS
mittwochs
18:30 Uhr

Wieder ab 08.01.20
Einstieg jederzeit
möglich!

35,- € / 40,- €

mtl. pro Person 

VIÖL:

TANZKREIS
freitags
19:00 Uhr

Neu ab 24.04.20
Einstieg danach
jederzeit möglich!

35,- € / 40,- €

mtl. pro Person 

Informationen zu den Monatsverträgen

Die Mitgliedschaft in den Welttanzprogramm und Medaillenkurse beträgt mindestens 3 oder 6 Monate und verlängert sich stillschweigend. Änderungen der Termine, Uhrzeiten und Lehrer sind jederzeit möglich. Bei Verhinderung oder Abbruch besteht kein Anspruchauf Honorarrückvergütung. Das Honorar ist monatlich im Voraus zu entrichten. Der Beitrag darf nicht gekürzt werden, wenn die Nichtteilnahme auf private Gründe des Mitgliedes zurückzuführen ist (z.B. Urlaub, Krankheit, Sonstiges). Bitte reicht eure schriftliche Kündigung spätestens 14 Tage vor Vertragsende bei uns ein. Die Vertragslaufzeit verlängert sich ansonsten stillschweigend um die vereinbarte Laufzeit. Ihr bekommen eine schriftliche Kündigungsbestätigung von uns zugesandt.